Das Hotel

Das Hotel

http://www.tiwibeachresort.com/home.htm

bei Google Earth

 
0605-kenia-Tiwi-Beach-Uebersichtsplan_Hotel-dscf3863 
Übersichtsplan des Hotels
0605-kenia-Tiwi-Beach-Affenbrotbaum-dscf4434 
schöner großer Affenbrotbaum
0605-kenia-Tiwi-Beach-Affenbrotbaum-dscf4435 
der steht schon eine Weile *gg*
0605-kenia-Tiwi-Beach-dscf3872 
hier ist das Restaurant untergebracht
 0605-kenia-Tiwi-Beach-dscf3873
die Zimmer….
 

Eingangsbereich und Halle

Alles sehr weitläufig und hell! Sehr sauber und gemütlich. Da wir in der Nebensaison gereist sind, hatten wir auch viel Platz um uns herum. Die ganze Halle ist gedeckt mit Palmenschindeln.

 
0605-kenia-Tiwi-Beach-Dachdecken-dscf4417 
der Sturm hatte ein paar Löcher im Dach hinterlassen….
 0605-kenia-Tiwi-Beach-Dachdecken-dscf4418
und wurde schnell neu gedeckt….
 

 

Bar

Der Barbereich ist auch sehr nett gemacht. Dort bekommt man auch leckere Cocktails. Aber: Man sollte beachten, dass all inclusive bestimmte Dinge ausschließt. Man verdurstet jedoch nicht, und es mangelt auch nicht an alkoholischen inclusive Getränken! Wasser gibt es nur im Glas, wenn man Flaschen haben möchte (nur stilles Wasser) dann sind diese relativ teuer zu kaufen. Die Kellner sind sehr verschieden. Wir hatten den Eindruck, dass einige sehr rege, wenn man schon mal ein gutes Trinkgeld gegeben hat. Wir sind der Auffassung Trinkgeld ja, aber nur wenn verdient, durften wir uns unsere Getränke selber holen! Was aber nicht wirklich ein Problem war. Und es gibt auch dort sehr nette und Aufmerksame Kellner. Das selbe gilt für das Restaurant.

Coffe Shop

Dort kann man mal einen Snack nebenbei einwerfen. Preise sind moderat, das Essen ist lecker und die Bedienung afrikanisch prompt. Auch hier gibt es zwei Karten, man kann wählen zwischen der „Bezahlkarte“ und der „All-inclusive Karte.“

 

Restaurants

Es gibt 5 Restaurants, wir waren aber nur im Großen Speisesaal. Den Chinesen, den Inder, den Italiener und das Fischrestaurant haben wir nicht getestet! Die Buffets sind ausreichend groß!! Man wird gut satt!! Und es schmeckt!

Zur Teatime gibt es Omelette oder Waffeln und Trockenkuchen. Man sollte sein Essen jedoch nie unbeobachtet lassen sonst kommen die Affen oder Krähen und weg ist das Essen. Je weniger los ist, desto penetranter und frecher sind die Affen. Sie lassen sich auch nur immer mal kurz vertreiben. Aber sobald der Saal sich füllt, muss man kaum mehr was befürchten. Ich denke uns Europäern wäre es angenehmer wenn das Brot und das Obst abgedeckt wäre, aber man gewöhnt sich an den Gedanken das da vielleicht ein Affe dran war! Und man erkrankt ja an nichts.

Pool

Einfach genial!

Eine Poollandschaft aus 3 Pools, die durch Wasserrutschen miteinander verbunden sind. Am obersten Pool ist eine Bar, an der es sich gut leben lässt. Das Wasser ist nicht zu stark gechlort und wird regelmäßig überprüft. Alles ist schön bepflanzt – wirklich nett!!

0605-kenia-Tiwi-Beach-Pool-dscf3885 0605-kenia-Tiwi-Beach-Pool-dscf4431 0605-kenia-Tiwi-Beach-Pool-dscf4432 0605-kenia-Tiwi-Beach-Pool-dscf4433 0605-kenia-Tiwi-Beach-wir_zwei-dscf4426

Pool….                    …Pool….                ….Pool…..            und Pool……           wir Zwei…

Zimmer

Alle Zimmer haben Balkon, mit Blick auf den Pool und die unteren in der Anlage auch mit Blick auf´s Meer. Sie sind ruhig und sauber. In den Zimmern befindet sich ein Doppel- und ein Einzelbett (man kann gut darin schlafen)ein Dreisitzer und ein Sessel. Fernseher mit lokalem Programm aber auch BBC. Klimaanlage und Ventilator. Da es so feucht ist, sollte man jedoch regelmäßig mal durchlüften. Der Strom fällt nur mal kurz aus, wenn es heftig regnet, dann aber nur kurz da sofort der Notstromgenerator anspringt. Es gibt keinen geschlossenen Schrank, was aufgrund der Feuchtigkeit auch okay ist. Bad und Toilette sind sauber. Wasser ist schön heiß. Zum Zähne putzen fanden wir es okay, auch wenn es recht salzig ist. Wem das zu Gefährlich ist, der kann das Wasser aus der Thermoskanne nehmen. Es wird jeden Morgen frisch auf das Zimmer gestellt. Jedoch gibt es keinen Föhn auf dem Zimmer. Aber an der Rezeption kann man sich einen leihen!

0605-kenia-Tiwi-Beach-Zimmer-dscf3860      0605-kenia-Tiwi-Beach-Zimmer-dscf3862

Blick ins Zimmer         „Schrank“

Balkon

Mit Tisch und zwei Stühlen. Man sollte nur darauf achten, das man sich in der Nähe der Balkon Tür aufhält, wenn diese geöffnet ist. Die Affen sind neugierig und versuchen immer was zu erhaschen! Das selbe gilt für Dinge die auf dem Balkon herum liegen.

 0605-kenia-Tiwi_Beach-PC010060  vom Balkon   0605-kenia-Tiwi-Beach-Affe-dscf3866 Plagegeister  0605-kenia-Tiwi-Beach-PC010062 so grün

 

Strand

Weißer traumhafter Sand. Überall stehen Palmen und sonstige Schattenwerfer. Beach Boys halten sich während der Nebensaison in Grenzen und dürfen auch nicht auf das Gelände. Wenn man Fremdem gegenüber offen ist, kann man sich auch mal die „Verkaufsstände“ rechts und links ansehen. Nach Diani Beach läuft man 10 Minuten wird da aber penetrant von Boys begleitet. Und es soll auch zu Übergriffen gekommen sein (bei uns nicht!) also besser nicht alleine gehen.

 0605-kenia-Tiwi-Beach-Strand-dscf3870 Traumhaft…

 Meer

Es gibt halt Ebbe und Flut. Bei Ebbe ist ein langes Stück zum Teil scharfkantige Koralle mit vielen Seeigeln. Aber dahinter ist ein weiteres Riff vorgelagert, in dem Zwischenstück kann man hervorragend Schnorcheln und bekommt auch einiges zu sehen!! Wenn man vom Hotelstrand ein wenig Richtung Diani läuft, kann man auch über Strand ins Meer. Dann ist es aber sehr wichtig, sich gut einzucremen!!

Umgebung:

Gibt es nicht wirklich! Rund um Tiwi ist nur Natur und Meer. Wenn man ein Stück läuft kommt man in eine Häuseransammlung. Nichts was man sehen muss. Außerdem ist es wirklich weit zu laufen bis man zu irgendeiner Straße kommt. Vom Hotel aus kann man sich ein Taxi bestellen. 4oo KeniaSchilling pro Person, um nach Diani zu fahren. Es gibt in Diani ein Shopping Center, dort findet man eine Apotheke mit sehr netter Bedienung und verschiedene Shops. Unter anderem bekommt man auch 5 Liter Kanister Wasser die deutlich unter dem 500 ml Preis im Hotel liegen. Außerdem kann man sich dort mit tausenden toller Gewürze (Safran, Curry etc.) eindecken. Oder Softdrinks, Süßes oder Salzigem, aber auch Klamotten, Schnitzkunst etc..

Tiere im Hotel

Nein ich habe keine Spinnen gesehen, obwohl es auch dort welche gibt!! Hier eine kleine Auswahl…..

0605-kenia-Tiwi-Beach-Affe-dscf3881 0605-kenia-Tiwi-Beach-Geckos-dscf3888 0605-kenia-Tiwi-Beach-Keniaexpress-dscf3886 0605-kenia-Tiwi-Beach-Keniaexpress-dscf3887 0605-kenia-Tiwi-Beach-Kraehe-dscf3878 0605-kenia-Tiwi-Beach-Kraehe-dscf3879 0605-kenia-Tiwi-Beach-Libelle-dscf4315 0605-kenia-Tiwi-Beach-Libelle-dscf4316 0605-kenia-Tiwi-Beach-Libellen-dscf4430

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.